Klein aber fein

Für Bait Fabrik Supporter Andreas Marquardt tat sich ein unerwartetes Zeitfenster auf. Angesichts des schönen Wetters mit passendem Wind nutzte Andreas die Gelegenheit für eine kurze Nacht. Erst kurz vor dem Morgengrauen erfolgte der erhoffte Biss auf einen Essential Orange Boilie. Und nach einem Drill mit Hindernissen lag er dann am Ende doch im Kescher – ein markant beschuppter Spiegler. Klein aber fein aber der erste Fisch des neuen Jahres. Und der ist bekanntlich immer etwas Besonderes. Auf dem BLOG der Bait Fabrik berichtet Andreas ausführlicher über seine Auftaktsession.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.